Mikroprozessorsysteme

Wichtig: Die Anmeldefrist für das SS 2017 beginnt am 24.3.2017 um 00:00 Uhr und Endet am 27.4.2017, 23:59 Uhr

Das Praktikum Mikroprozessorsysteme bietet eine Einführung in die hardwarenahe Programmierung eines Mikroprozessors und in die Hardware-Entwicklung von Peripheriekomponenten.

Den ersten Teil des Praktikums stellen 4 einführende Versuche dar. Bei diesen werden grundlegende Konzepte eines Mikroprozessors, wie der Befehlssatz, der Assembler, der Bus und die Anbindung von Peripheriekomponenten behandelt.

Der zweite Teil des Praktikums besitzt Projektcharakter: Es wird die Automatisierung einer Miniatur - Backanlage durchgeführt. Dabei sind neben der Software auch große Teile der Hardware zu entwickeln. Sowohl die Aufgabenaufteilung zwischen Soft- und Hardware als auch die Realisierung selbst bleibt den Studierenden überlassen.

Die Backstraße

Allgemeine Information

  • Einordnung: Bachelor EI
  • Praktikum, 4 SWS, 6 ECTS-Credits.
  • Das Praktikum wird im WS 2016/2017 angeboten
  • Max. 12 Teilnehmer.

Organisatorisches

  • Das Praktikum besteht aus 4 Vorversuchen und einem Projekt zur Automatisierung einer Backstrasse.
  • Es gibt eine mündliche Prüfung am Ende des Praktikums, in der praktische Ergebnisse des Praktikums sowie Theoriwissen geprüft wird.
  • Eine schriftliche Ausarbeitung (5-10 Seiten) ist am Ende des Semesters abzugeben
  • WICHTIG: Begrenzte Teilnehmerzahl. Am Praktikum kann teilnehmen, wer:
    • Einen Fixplatz in TUMonline bekommen hat. Anmeldefristwird  hier bekannt gegeben
    • Beim Vorbesprechungstermin  (vorrassichtlich) am Donnerstag den 27.4.2017, 13:15 Uhr im Raum 3971 am RCS anwesend ist.
    • Wartelistenkandidaten, die beim Vorbesprechungstermin anwesend sind, rücken nach Listenplatz nach. Sie haben Vorrang gegenüber Wartelistenkandidaten, die nicht anwesend sind.

Anmeldung

  • Anmeldung für das Praktikum auf TUMonline im oben genannten Zeitraum

Weitere Information

  • Dieses Praktikum wird nur auf Deutsch angeboten.
  • Gute Deutschkenntnisse sind für ein erfolgreiches Abschließen des Praktikums wichtig, da sämtliche Lehrunterlagen (Skript, Slides, Datenblätter ...) auf Deutsch sind.
  • Es werden gute Grundkenntnisse in C-Programmierung, digitalen und analogen Schaltungen sowie Computertechnik vorrausgesetzt. Es wird empfohlen, vor dem Praktikum entsprechende Grundlagenvorlesungen zu besuchen.
  • Das Praktikum ist dem Bachelor EI zugeordnet. Eine Teilnahme für Masterstudenten ist idR. nicht möglich.

Ansprechpartner

Philipp Kindt 

Angaben

  • Praktikum, 4 SWS, ECTS-Studium, 6 ECTS-Credits, mündliche Prüfung
  • Zeit zwei Termine stehen (nach Möglichkeit) zur Auswahl: 
    • Gruppe A: Mittwochs 13:15 - 17:15
    • Gruppe B: Donnerstag 09:15- 13:115
    • Es handelt sich um vorläufige Termine für das SS 2017, die sich evtl. noch ändern (Der Vorbesprechungstermin iest ebenfalls vorläufig).
  • Raum: 3971